Über mich...


    Hallo,

    ich hab mich jetzt dazu entschlossen einen Blog zu starten, um meine Website immer wieder aktuell zu halten.

    Zuerst möchte ich mich vorstellen. Ich bin Gert Perauer, komme aus Döbriach am Millstättersee in Kärnten, verbringe aber aus privaten und beruflichen Gründen viel Zeit in Salzburg. Die Fotografie begleitet mich eigentlich schon mein halbes Leben, den grösseren Teil als Sportler, also vor der Kamera. Ob als Snowboarder oder Wakeboarder, ich bin öfter vor der Linse gestanden. Ich war in meinen sportlichen Tätigkeiten immer 100% dahinter, wenn ich etwas mache dann mit vollem Einsatz, Begeisterung und dem Verlangen immer besser darin zu werden. Das hatte zur Folge das man Bilder von mir in Snow- wie auch Wakeboardmagazinen vorfand. Des weiteren wurde ich auch Staatsmeister im Wakeboarden hinter dem Boot 2004 und nahm an Weltmeisterschaften und den World Games teil.

    Als meine Freunde und ich durchs Wakeboarden zu Reisen begannen war natürlich eine Kamera mit dabei. Meine erste war eine Canon EOS 20d mit 2 Objektiven und einer EwaMarine Wasserschutzhülle. Damals sind zahlreiche Bilder entstanden die wir dann lokalen Zeitungen und diversen Websites zu Verfügung stellten. Lange Zeit beschränkte sich meine Fotografie auf Sportaufnahmen und Reisefotografie. Nachdem ich nach zwei schweren Schulterverletzungen, mich in dem Sport nicht mehr richtig weiterentwickeln konnte, fing ich an mich mehr für die professionelle Fotografie zu interessieren.

    Egal ob Zeitraffer, Langzeitbelichtung, Porträt oder Stillleben, ich finde immer wieder neue Techniken bzw. Möglichkeiten die ich ausprobieren möchte. Ich liebe es mit verschiedenen Techniken zu experimentieren. Nach längerem Selbststudium hab ich mich entschlossen eine strukturierte Ausbildung zu beginnen und entschloss mich für die "Prager Fotoschule" in Kefermarkt/Oberösterreich. Den künstlerischen Ansatz habe ich ganz interessant gefunden, jedoch brach ich nach einem Semester die Schule ab. Ich wollte eine Ausbildung die mehr auf die professionelle Nutzung der Fotografie aus ist. Also entschloss ich mich auf der Wifi in Salzburg die "Meisterklasse Fotografie" zu besuchen. Mittlerweile neigt sich der Lehrgang dem Ende zu und ich habe verschiedenste Workshops von Colormanagement, Photoshop, Video, Porträt-, Fashion-, Architektur-, Werbe-, Foodfotografie hinter mich gebracht. Im Juni werde ich zur Prüfung zum QAP "Qualified Austrian Photographer" antreten. Leider gibt es seit der Freigabe des Gewerbes keine Meisterprüfung mehr und meine Kollegen und ich müssen sich mit dem QAP zufrieden geben. Okay, für was macht man eine Ausbildung in einem Berufsfeld das "freigegeben" ist und man keinerlei Befähigungen braucht um die Tätigkeit auszuüben? Naja, zum einen kann man sich mit einer Ausbildung von der Masse abheben, die einem alles mit gibt um Aufträge professionell abzuwickeln, zum anderen ist es interessant zu sehen wie erfolgreiche Fotografen ticken und arbeiten. Wie auch immer.. :) am Ende muss jeder selbst entscheiden, wie oder was er machen möchte.

    Demnächst stehen für mich ein paar interessante Projekte an und ich werde euch hier am Laufenden halten.

    Peace Gert


    Foto: Denise Leder


    Veröffentlichungen in diversen Magazinen

    #fotografie #kärnten #fotografkärnten #qualifiedaustrianphotographer #werbefotograf #fotografieoberkärnten #fotografsalzburg

    © 2020 by Gert Perauer - all rights reserved | Starfach - Strimitzenweg 41, 9873 Döbriach | +43 (0)699 12012001 | info@gertperauer.com | www.gertperauer.com

    ImpressumDatenschutz

    • Black Facebook Icon
    • Black Instagram Icon
    • Black Snapchat Icon
    • Black Pinterest Icon
    • Black Twitter Icon
    • Facebook
    • Instagram